Wassermelonen-Feta-Salat mit Minze

von in Rezepte

Ich liebe die Kombination von Süßem und Salzigem. Nutellabrot mit salziger Butter? Her damit! Karamell mit Meersalz? Oh ja, bitte! Außerdem bin ich ein großer Fan simpler Gerichte. Und von diesem Sommersalat behaupte ich einfach mal, dass er der einfachste, schnellste und trotzdem leckerste ist, den man zu dieser Jahreszeit machen kann.

Eine Handvoll Zutaten und fünf Minuten Zeit – mehr braucht man nicht, um die perfekte Grillbeilage zu kredenzen und einen frischen Kontrast zu Wurst und Steak zu setzen. Und gut aussehen tut er auch noch. Herrlich!

wassermelone-feta-salat-8071924

Wassermelonen-Feta-Salat mit Minze für 4 Personen als Beilage

1/2 Wassermelone, entkernt
200 g Feta, grob zerbröselt
1 EL gutes Olivenöl
ein paar Spritzer Zitronensaft
4 Stiele frische Minze
Meersalz

Zubereitung

  1. Die Wassermelone in Würfel schneiden und in einer großen Schüssel mit dem Feta mischen.

  2. Olivenöl darübergeben, mit Meersalz und Zitronensaft abschmecken und alles einmal vorsichtig durchrühren.

  3. Die Minze waschen und trockenschütteln, Blätter abzupfen, nach Belieben kleiner zupfen und zum Salat geben.