Der Cremant, der wie Champagner schmeckt

von in You Need a Drink

Ich trinke wirklich gerne Cremant und probiere immer mal wieder andere Sorten aus. Seit einiger Zeit habe ich einen neuen Favoriten: den BAILLY LAPIERRE Vive-la-Joie Brut.

Den Tipp bekam ich im Jacques’ Weindepot. „Das hier ist was ganz Feines, 30 Monate auf der Hefe gelagert. Da kann so mancher Champagner geschmacklich nicht mithalten“, erklärt mir der nette Herr in der Filiale in der Schanze. Und fügt augenzwinkernd hinzu: „Nichts für Etiketten-Trinker allerdings.“

Ich finde das Etikett gar nicht so schlimm und habe inzwischen schon die ein oder andere Flasche nachgekauft. Nun bin ich wahrlich kein Profi und kann nicht mit Fachausdrücken um mich werfen. Aber ich kann sagen: Der ist wirklich richtig lecker. Trocken, feinperlig und mit schöner Hefenote. Und mit knapp 19 Euro deutlich günstiger als ein Champagner. Perfekt für die kleinen Feiermomente zwischendurch. Aber probiert ihn am besten selbst. Cheers!

vive-la-joie-9415-2

vive-la-joie-9415