You Need a Drink: Panamento Highball

von in You Need a Drink

Wenn es Food-Trends gibt, sind die Drink-Trends nicht weit. Sei es der Hugo, der Aperol Spritz oder der gerade aktuelle Hype um Gins und Tonics. Natürlich darf man auch das Bier nicht vergessen, das seit einiger Zeit in, Achtung, aller Munde ist. Doch wer in guten Bars unterwegs ist, wird festgestellt haben, dass es da noch etwas gibt, was vorher nicht so auf der Karte stand: Highballs. Dabei sind Highballs eigentlich gar nicht neu. Gin and Tonic ist der wohl bekannteste Vertreter dieser Drink-Gattung. Ein Highball besteht, im Gegensatz zu einem Cocktail, nur aus zwei Hauptkomponenten: dem Basisalkohol und dem Filler (Tonic, Ginger Ale, Soda etc.). Weitere Zutaten werden dezent beigefügt. Der größte Unterschied zum Longdrink ist das Mischverhältnis, das nahezu bei 1:1 liegt. Zudem wird ein Highball fertig gemixt und in kleineren Gläsern serviert.

Doch Obacht! Nicht jeder Barkeeper, der einen Gin and Tonic mixen kann, hat auch gleiches Talent bei einem Highball. Denn hier erfordert es eine ausgeprägte Warenkunde und Fingerfertigkeit beim Zubereiten. Schon kleine Nuancen bei den Mengen können den Charakter des Drinks maßgeblich verändern. Auch das Eis spielt eine große Rolle: Runde Eiswürfel verwässern durch ihre Texturen nicht so schnell das Getränk. Deshalb vertraue ich hier auf die geschulten Barkeeper der Boilerman Bar, die sich auch freundlicherweise dazu bereit erklärt haben, uns einen fantastischen Highball zu zaubern. Das Rezept dazu gibt es noch oben drauf.

Der Panamento Highball ist eine Kreation von Barkeeperin Swetlana und basiert auf dem Abuelo Añejo, einem panamesischen Rum mit leichten Vanille- und Karamellnoten. Der Pimento Bitter ergänzt die leichte Süße des Rums mit einem schön herben Aroma. Genau das, was ich mag. Ein guter Drink, der Dich durch den Abend begleitet. Das Rezept dazu findet Ihr unten. Salute!

Mischt Dir die feinsten Highballs der Stadt: Svetlana aus der Boilerman Bar

Mischt Dir die feinsten Highballs der Stadt: Swetlana aus der Boilerman Bar

the-boilerman-bar-8924

Die Basis: ein eiskaltes Glas und runde, ebenfalls eiskalte Eiswürfel.

the-boilerman-bar-8927

Den Rum langsam über das Eis ins Glas gleiten lassen.

the-boilerman-bar-8931

Zwei Spritzer Pimento Bitter

the-boilerman-bar-8934

Ginger Ale als Filler

the-boilerman-bar-8938

Ein Squeeze Lime und sachte umrühren.

Panamento Highball

Panamento Highball

4 cl Abuele Añejo
2 Dashes Pimento Bitters
6 cl Ginger Ale
Squeeze Lime