Prosecco-Smash mit Pflaumen und Thymian

von in You Need a Drink

Splish-Splash, we are making  a Smash! Und zwar heute mal als Sommervariante mit saftigen Pflaumen, selbst gemachtem Thymian-Sirup und frischem Thymian. Kracher-Kombi. Dazu ein bisschen Pritzel (ich habe Prosecco genommen, schmeckt aber mit Cremant sicher auch richtig gut). Der perfekte leichte Drink für einen Sommerabend auf dem Balkon!

prosecco-smash-pflaume-thymian

Prosecco-Smash mit Pflaumen und Thymian für 2 Gläser

Für den Thymian-Sirup

120 g Zucker
120 ml Wasser
6 Stiele Thymian (frisch)

Für den Drink

5 Pflaumen
Saft von einer Zitrone
Prosecco oder Cremant
Eiswürfel und Crushed Ice
4 Stiele Thymian (frisch)

Zubereitung

  1. Für den Sirup Wasser und Zucker in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Dann Thymian dazugeben, umrühren und kalt werden lassen.

  2. Pflaumen waschen, drei Pflaumen von der Schale befreien und in Würfel schneiden, den Rest in Spalten schneiden.

  3. Geschälte Pflaumen mit dem Zitronensaft und 4–6 TL vom Sirup zerdrücken, bis die Pflaumen ihren Saft komplett abgegeben haben. Mit Eis in einem Cocktailshaker shaken.

  4. Crushed Ice in zwei Gläser füllen, Pflaumen-Sirup-Mix durch ein Sieb geben und darauf verteilen. Mit Prosecco aufgießen und mit Pflaumenspalten und Thymian garnieren.

    Tipp: Den restlichen Sirup einfach in einem geschlossenen Gefäß im Kühlschrank lagern und daraus mit Mineralwasser eine Limonade mixen!